Willkommen beim NABU Meinersen


Willkommen

Lieber Naturfreund,

willkommen auf unserer Webseite.
Neben unseren zahlreichen, aktiven Projekten, planen wir Veranstaltungen, Tag der offenen Tür, Begehungen, usw. um mit den vielen naturbegeisterten Freunden wieder in direkten Kontakt zu treten.
Unsere Termine.
Vielleicht treffen wir ja auch Sie.
Oder Sie machen gleich aktiv bei uns mit - gemeinsam als NABU Meinersen für Tier und Natur !
Jetzt mitmachen !

Aktuelles

 

 

Naturfreunde gesucht !

Lieben Sie die Natur und sind gerne draußen ? 

Haben Sie Spaß an Arbeit an der frischen Luft ?  

Möchten Sie den Natur- und Artenschutz in unserer Samtgemeinde aktiv unterstützen ? 

 

Dann sind Sie bei uns genau richtig !

 

Wir sind die NABU Gruppe der Samtgemeinde Meinersen und engagieren uns seit 35 Jahren mit den verschiedensten Projekten im Natur-, Umwelt- und Artenschutz. 

 

Bei uns gibt es jede Menge spannende Aufgaben direkt und mittendrin in der Natur, für die wir aktive Naturschützer suchen:

• Betreuung und Pflege von Streuobstwiesen

• Bau und Betreuung von Nistkästen

• Beobachtung und Kartierungen  

•  Organisation von Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit

• Mitarbeit im Vorstand

 

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, nur Spaß am aktiven Umweltschutz zusammen mit Gleichgesinnten.  

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. 

 

Kontakt:

NABU Gruppe Samtgemeinde Meinersen

Stefan Habekost

Thielenkamp 1a

38539 Müden / Aller

 

Tel.: 05375/2548

 

email: info@nabu-meinersen.de

Web: www.nabu-meinersen.de


Für Mensch und Natur

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt.

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

Erfahren Sie mehr über uns!


Werden Sie Storchenpate !

Liebe Naturschützerinnen und Naturschützer,

 

machen Sie mit, werden Sie Storchenpate –

 

engagieren Sie sich für die Natur und für ein neues Storchennest in Gerstenbüttel zwischen Aller und Manfred Heuer!

 

 

 

Bitte helfen Sie mit, den Weißstorch und seinen Lebensraum zu schützen!

 

 

Wir setzten uns für den Weißstorch ein, so zum Beispiel hat unser Verein ab 2007 acht neue Nester aufgebaut.

 

 

  • Hillerse (Schornsteinnest bei Kalberlah)
  • Brenneckenbrück (Scheunendach bei Ehrhardt)
  • Müden (Scheune bei Chr. Meyer)
  • Müden (Hochspannungsmast mit Storchennest in den Wiesen am Storchennahrungsteich)     
  • Volkse (komplette Renovierung des alten Nestes)
  • Ohof    (Hochspannungsmast mit Storchennest in den Wiesen)
  • Ettenbüttel  (Hochspannungsmast mit Storchennest in den Allerwiesen)
  • Hahnenhorn (Hochspannungsmast auf der Wiese am Friedhof)

 

 

Wenn Sie Weißstorchpate werden möchten, überweisen Sie Ihren Wunschbetrag einmalig auf das unten genannte Konto.---Ab einen Betrag von 25 € erhalten Sie eine Patenschafturkunde.

 

 

Vielen Dank im voraus

 

und mit freundlichen Grüßen

 

 

Reinhard Meier

 

Bankverbindung                                                                       NABU                                                 

Sparkasse Gifhorn/Wolfsburg                          Der NABU ist ein anerkannter

IBAN:DE28269513110074003211                         Naturschutzverband

BIC: NOLADE21GFW                                                   Nach §29 BNatSchG

 

 

Download
Urkunde Storchenpatenschaft
Microsoft Word - Patenschaft URKUNDE Ger
Adobe Acrobat Dokument 792.6 KB